Paas, Jürgen "Target & Jukebox

30,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
50 x verfügbar

Beschreibung

2018, 128 Seiten, Hardcover mit Prägung, 32 x 24 cm, deutsch/englisch | Jürgen Paas greift mit seinen Arbeiten formal Elemente der Minimal Art auf. Dabei verbindet er Systematik und Ordnung mit Zufall und Regellosigkeit: Auf die Wand gemalte, geklebte und montierte geometrische Formen wie Kreis, Rechteck und Quadrat geben eine mathematische Klarheit vor, bilden in ihrem Zusammenspiel aber rhythmische, variantenreiche und sinnliche Installationen. Der Katalog stellt neue Arbeiten der letzten Jahre vor, darunter auch die Werkgruppen »Jukebox« und »Target«, bei denen Paas aus farbigen PVC-Bändern und Alurollen großformatige, dreidimensionale Wandobjekte schafft. | Mit Texten von: Dr. Martin Stather, Mannheimer Kunstverein - Peter Friese, Museum Weserburg, Bremen - Dr. Kathrin Reeckmann, Stern-Wywiol Galerie, Hamburg - Kathrin Bessen, Museum K20, Düsseldorf | Herausgeber: Mannheimer Kunstverein (D); Contemporanea – Galerie für moderne Kunst, Oberbillig (D); Galerie Linde Hollinger, Ladenburg (D); Galerie Bernd A. Lausberg, Düsseldorf (D); Galerie Obrist, Essen (D); SCHMALFUSS BERLIN CONTEMPORARY FINE ART u. GALERIE MICHAEL W. SCHMALFUSS, Marburg (D); Kunstverein Region Heinsberg (D); Kunststation Kleinsassen (D); HEITSCH GALLERY, München (D); Stern-Wywiol Galerie, Hamburg (D); Neue Galerie Landshut (D); Kunsthaus Rehau (D) | Autor: Jürgen Paas